Heddese is scheeText: Schorsch Keller
Nach der Melodie:
„Oh, Camps Elysèes“
Oh, Heddese is schee, oh Heddese is schee,
de Baggasee om Ortsrand laigt,
Am Dorfplatz als ä Festl steigt
Und jeder hier der hot Humor,
Heddes is kloor.
Ja Heddese im Badner Land,
des is fa soinen Duak bekannt,
der wächst uff unsrem Lellebollem
Seit vielen Johr.
Un guckst im Herbst die Scheier nuff
richt Du im Ort de Duaksduft
der jedem in die Nase steig
Das sag ich Euch Leit.
Oh, Heddese is ……
Was immer schun ganz typisch war
An jeder Eck in Bauer war
Un Schweine- und ach Kuhstallduft
Liegt in de Luft,
Vun zehne bis zur Mittagszeit
Do macht ma sich om Stammtisch breit
Ma dispediert un trinkt un lacht
Un plötzlich is Nacht.
Oh, Heddese is ……
De Mozart sprach un des is wohr
Zum Schiller vor zwahunart Johr
Mit seinem echten Wiener Schmee
Heddese is schee
De Drais der sprach zum Benze Carl
Ich war mim Fahrrad iwwerall
Hab mir auch Heddese betracht
Und dabei gedacht:
Oh, Heddese is ……